Jugendcamp 2017 in Regenstauf

Schon zum vierten mal dürfen wir Gast sein in der Lehrküche der Dr. Eckert-Schulen in Regenstauf. Begrüßen konnten wir 40 Auszubildende, Jungköche,unsere Wiederholer und Freunde vom Jugendcamps des Landesverband der Köche Bayern. Frau Radlbeck von der Marketingabteilung der Schulen begrüßte uns freundlich und wünschte einen guten Verlauf in den fünf Tagen. Gespannt was auf sie zukommt ging es dann gegen 11:00 Uhr los mit einem Referat über Hygiene durch Herrn Forderer von der Firma Winterhalter aus Meggenbeuren. Im Anschluß referierte Felix Schneider vom Restaurant "Sosein" aus Heroldsbach philosophisch über seine ganzheitliche Verarbeitung der Rohstoffe. MIt Fernsehkoch Stefan Marquard konnte ein weiterer Topreferent das Interesse der Jugendlichen wecken. Er führte sie in die Materie von Kalkulation, Gewinnoptimierung und so wie Felix Schneider, jedoch in anschaulicher Manier, zu ganzheitlicher Verarbeitung ein. Danach ging es zum Kick Off! Fabian Beck welcher mit vielen Materialien und Tricks seine Grillfähigkeiten unter Beweis stellte wurde von Michael Einbecker welcher von der Firma Monolith kam und Stefan Marquard tatkräftig unterstützt. So gestärkt konnten am folgenden Tag die Workshops beginnen. 

Bilder oben und unten folgend         Bildquelle: Ingo Hilger

Das "Camp"    2017  in den Eckert-Schulen Regenstauf

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Bernd Kordina Landesverband der Köche Bayern